Das Crass

Restauranttester bewertet:
Durchschnitt
Essen
Qualität
Service
Ambiente
Preis/Leistung
Besucher bewerten:
Durchschnitt Nicht bewertet
Essen Nicht bewertet
Qualität Nicht bewertet
Service Nicht bewertet
Ambiente Nicht bewertet
Preis/Leistung Nicht bewertet

Küche: Kontakt: Öffnungszeiten:
Deutsch Pariser Straße 129
55268 Nieder-Olm
Tel.: 06136 81448-0
Mo: Ruhetag
Di-So: ab 17:00 Uhr
Terrasse bei schönem Wetter ab 14.30 Uhr
Fazit:
Die Wirtschaft „Das Crass“ in Nieder-Olm ist ein Landgasthof, wie man ihn sich wünscht, mit schmuckem Ambiente, einem guten Preis-Leistungsverhältnis, einem freundlichen Service und einer beachtlichen regionalen Küche. Er ist in jedem Fall eine Bereicherung für das aufstrebende Rheinhessen und durchaus einen Umweg wert.

Landgasthof mit schmuckem Ambiente

„Das Crass“ in Nieder-Olm – eine Bereicherung für Rheinhessen

Von Michael Bonewitz

„Das Crass“ ist ein fester Bestandteil der Nieder-Olmer Ortsgeschichte, dabei reicht seine Historie bis ins Jahr 1830 zurück. In den Anfängen entstand hier ein erstes Weinlokal. Um 1970 herum wurde schließlich die Scheune zur „Weinstube Crass“ mit Hotel ausgebaut. 2011 erwarb Peter E. Eckes die Immobilie und restaurierte mit viel Liebe zum Detail das gesamte Anwesen.

Das Team
Wenn es etwas Beständiges im Crass gibt, dann darf man in der jüngeren Geschichte den Koch Michael Immoos nicht vergessen, er ist schon seit 1995 im Crass aktiv und hat zuvor unter anderem im Landgasthof Kirschgarten in Wackernheim sein Können unter Beweis gestellt. Er ist ein alter Hase mit großem Küchenverständnis. Der gebürtige US-Amerikaner aus Michigan, der in der Nähe von Chicago groß geworden ist, kam schon vor Jahrzehnten der Liebe wegen nach Deutschland und hat die rheinhessische Küche von der Pike auf gelernt. Ihm zur Seite steht Susanne Bauer samt Team mit einem auffällig freundlichen Service. Seit Anfang 2017 wirkt Manfred Wappel als Betriebsleiter und Gastgeber im Landhotel und in der Wirtschaft. Auch er ist ein Profi, der jahrelang das Proviant-Magazin in Mainz leitete und nun in Nieder-Olm ein wahres Kleinod führt.

Ambiente
„Das Crass“ bezeichnet sich selbst als „Wirtschaft“, bei genauerer Betrachtung ist es deutlich mehr, nämlich ein schöner Landgasthof, der eine sehr angenehme Atmosphäre verströmt und auch beim Blick auf die Details zeigt, dass hier auf Beständigkeit und Solidität wert gelegt wird: Naturstein, massives Holz, ein moderner Landhausstil ohne überladen zu wirken. Sehr löblich – sogar an eine Leseecke wurde gedacht, die u.a. reichlich regionale Literatur bereithält.

Speiseangebot
Die Küche ist bodenständig, regional und saisonal ausgerichtet. Sie wechselt etwa alle zwei Monate und verbindet mediterrane Elemente mit rheinhessischen Klassikern. Das beginnt beim Avocado-Tartar an rosa Grapefruit-Salat (8,90 Euro), geht über ein „Kleines Miesmuschel-Ragout, mit rheinhessischem Silvaner, Kartoffel und Thymian (7,50) bis zur Zwiebel-Safran-Suppe (5,20). Beachtlich sind die vegetarischen Angebote, ob Tofu-Schnitzel oder hausgemachte Serviettenknödel. Dazu Traditionelles wie Schnitzel vom Weidekalb (18,90), Sauerbraten vom Schwein mit gebratenem Chicorée und Schupfnudeln (14,90), ein Filet vom Lavasteingrill (21,90) oder ein Zanderfilet auf der Haut gebraten mit Schnibbelbohnen, Grumbeeren und Coulis von der Ofenpaprika (18,90).
Die Weinkarte ist rheinhessisch ausgelegt, mit über 30 Weinen im offenen Ausschank von renommierten Weingütern wie Thörle, Wittmann, Dreissigacker, Braunewell, Kühling-Gillot und vielen mehr.

Fazit
Die Wirtschaft „Das Crass“ in Nieder-Olm ist ein Landgasthof, wie man ihn sich wünscht, mit schmuckem Ambiente, einem guten Preis-Leistungsverhältnis, einem freundlichen Service und einer beachtlichen regionalen Küche. Er ist in jedem Fall eine Bereicherung für das aufstrebende Rheinhessen und durchaus einen Umweg wert.

Info: Das Crass – Wein Wirtschaft Hotel, Pariser Straße 129, 55268 Nieder-Olm,
Tel.: 06136 81448-0, Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag ab 17 Uhr, Montag Ruhetag, Terrasse bei schönem Wetter ab 14.30 Uhr.

Facebookgoogle_plusmailFacebookgoogle_plusmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Bewerten die Sterne anklicken.
Essen
Qualität
Service
Ambiente
Preis/Leistung